Fachseminar "Produktionsprozesse in der Elektronik"

22. - 23. Mai 2019, "auf AEG" in Nürnberg

Das Fachseminar wird vom Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik an der Universität Erlangen-Nürnberg in Kooperation mit der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Produktionstechnik und Printed Electronics Franken veranstaltet.

Im Rahmen des Seminars lernen die Teilnehmer die wesentlichen Prozessschritte zur Herstellung elektronischer Baugruppen (von der Leiterplatte bis zum fertigen Produkt) intensiv kennen und können mit diesem Wissen Konzepte für effiziente Fertigungsketten der Elektronikproduktion unter Berücksichtigung technologischer sowie produktionstechnischer Aspekte ableiten.

Die thematischen Schwerpunkte umfassen:

  • Entwicklungsumgebung in der Elektronikproduktion
  • Aufbau- und Verbindungstechnik der Oberflächenmontagetechnologie
  • Analytische Qualitätskontrolle
  • Sintern, Bonden, Löten in der Leistungselektronik
  • Additive Fertigung von dreidimensionalen Schaltungsträgern

Das Tagesprogramm bietet darüber hinaus auch Gelegenheit zur Diskussion im Expertengremium und dem persönlichen Austausch.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer im Downloadbereich unten oder der Veranstaltungswebsite unter: https://www.faps.fau.de/veranstaltungen/wgp-seminar-%e2%80%9eproduktionsprozesse-in-der-elektronik%e2%80%9c/ 

Für Rückfragen steht Ihnen Hr. Christian Voigt per Mail Christian.Voigt@faps.fau.de oder telefonisch unter 0911 5302-9080 für weitere Fragen zur Verfügung.




Impressum |  Datenschutz